Apache: FancyIndexing (Custom Directory Listing)

Veröffentlicht von Sascha am

Wie wäre es mit einem schöneren Apache Directory Listing?
Anstatt mit PHP nutzen wir die Apache Out-of-the Box Features. Mit dem Mod_Autoindex Apache Modul (Standardmäßig aktiv) ist dies nämlich kein Problem.

Folgendes schreiben wir in eine .htaccess und legen diese ins Zielverzeichnis:

Options +Indexes
IndexOptions FancyIndexing HTMLTable FoldersFirst IconsAreLinks SuppressDescription
IndexIgnore header.html footer.html
HeaderName header.html
ReadmeName footer.html

Die Dateien header.html und footer.html legen wir an und füllen diese mit einem (sinnvollen) Content inkl. einem CSS-Style um das Directory Listing hübsch aussehen zu lassen.
Ein Blick in den HTML Quelltext des Standard Directory-Listings hilft die entsprechenden Tags/Classes zu finden, welche mit CSS gestyled werden müssen.

Kategorien: Allgemein

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen