Zend Framework 2

Zend: Multi Namespace/Directories in Module

Gehen wir von einem eigenen Module namens CRM (Customer Relationship Management), welches wir via Zend Studio oder den ZFTools erstellen. Unseren initialer Controller nennen wir Index(Controller). Da ein CRM aus verschiedenen Bereichen besteht, in unserem Beispiel aus Kunde und Lieferant, möchte man nun gerne unterhalb vom src Verzeichnis noch weitere "Namespaces" Customer und Supplier anlegen um damit innerhalb unseres CRM Modules weitere logisch abgetrennte Bereiche zu definieren: Folgendes "Tutorial/Beispiel" zeigt, wie dies im Zend Framework 2 zu bewerkstelligen ist: Continue reading “Zend: Multi Namespace/Directories in Module” »

Von Sascha, vor
Zend Framework 2

Zend: Ändern der View in der ControllerAction

Im Normalfall wird in der beispielhaften showProfileAction eines Controllers die /showProfile.phtml View geladen. Einen einfachen Weg innerhalb des Controllers bzw. innerhalb der Action eine andere View zu laden ist diese: $viewModel = new ViewModel(array( //.... )); $viewModel->setTemplate('foo/foo/bar.phtml'); return $viewModel;

Von Sascha, vor
PHP

PHP: __PHP_Incomplete_Class Object SESSION Problem

Man betrachte folgenden Code session_start(); class myClass { public $myString; } $myObj = new MyClass(); $myObj->myString = "Hallo Welt"; $_SESSION['store'] = $myObj; echo $_SESSION['store']->myString; // Hallo Welt Was fällt hierbei auffälliges auf? Nichts? Korrekt! Der Code funktioniert wie man es erwartet. Wird die Klassendefinition nun jedoch in eine eigene Datei Weiterlesen …

Von Sascha, vor

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen