Tag Archives: Node.JS

NodeJS: Websockets durch nginx

Vereinfach gesagt: es geht nicht! nginx unterstützt derzeit kein routing von WebSocket Traffic, erst mit der nächsten Version 1.3 (Major Release) wird dies laut der offiziellen Roadmap möglich sein. Wir bleiben gespannt! Quelle: http://trac.nginx.org/nginx/milestone/1.3 UPDATE: Status: released

0  

Node.JS: Run as a service (forever)

Wird ein Node.JS Skript auf der Shell mittels node myServer.js gestartet, so läuft es nur im Vordergrund der Shell. Es lassen sich also keine weiteren Befehle ausführen ohne die Node.JS Ausführung zu beenden. Legt man den Prozess mittels des Kaufmanns-und & in den Hintergrund scheint das Ziel zwar erreicht, beim Schließen der Shell wird das […]

0  

Node.JS: Cluster & Load Balancing

Die meisten Node.JS Skripte beginnen mit der Initialisierung und dem Starten eines HTTP-Servers. Doch so einfach dies in Node.JS auch implementiert ist, fehlen einem HTTP-/Webserver damit noch immer wichtige Eigenschaften: – Lastverteilung – Ausfallsicherheit – Neustarten bei Anwendungsfehlern Das Erstellen eines Node.JS Cluster, das alle drei aufgelisteten Eigenschaften umsetzt ist ebenso einfach wie das Starten […]

0  

Node.JS: Initiate Filedownload (Tiny)

Mit Node.JS ist es nicht wirklich schwer, einen File-Downloader bzw. URL-Redirector zu implementieren. Dank der nähe zum HTTP-Protokoll des HTTP-Servers in Node.JS wird einem fast alles in die Hand gegeben was man benötigt. Man stelle sich einen eigenen kleinen Web Dienst wie tinyurl bzw. tinyfile vor. Über die URL (bspw: mydomain.tld/abc123) soll anhand des nach […]

0  

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen